Die Ergebnisse vom Wochenende (KW21)

Jugend

U10

Am Freitag, 24. Mai, startete die U 10 um 16 Uhr gegen den TC Götzenhain. Die Mannschaft konnte einen tollen Erfolg verbuchen: mit einem Unentschieden trennten sich die beiden Vereine - ein besonderer Erfolg, da der TC Götzenhain aktuell Tabellenführer war.

Nicht fehlen darf bei der ganzen Tennisspielerei natürlich Bruno, der Gute-Laune-Magnet des NTC.

Herren40

Erwachsene

Am Samstag spielten die Damen 50 in Offenbach Rosenhöhe. Mit 3:6 mussten sie sich leider geschlagen geben. Auch die Herren 60 mussten mit einer Niederlage gegen Dietesheim mit 2:7 vom Platz gehen. Den unperfekten Samstag mussten auch die Damen 40 und Herren 50 miterleben, die beide ihre Spiele verloren.

Essen

Neuer Tag, neues Glück: am Sonntag spielten die Herren gegen Wächtersbach. Leider ging auch hier die Serie weiter: sie verloren mit 0:9. In einem spannenden Heimspiel traten die Herren 30 gegen den SSG Langen an. Mit 2:4 trennten sich die Mannschaften. Die Herren 40 I spielten zu Hause gegen Bieber mit 4:5. Zeitgleich spielten die Herren 40 II gegen die zweite Mannschaft aus Bieber in einem Auswärtsspiel. Die Partie ging 6:0 zu Ende.

Lichtblick des Sonntags war unsere Damenmannschaft, die gegen den TC Altenstadt lediglich ein Einzel abgegeben mussten. Als Belohnung gab es Nudeln mit Tomatensoße!

Sarah Wrensch