NTC - Nidderauer Tennis Club e. V.
NTC - Nidderauer Tennis Club e. V.

Herzlich Willkommen, liebe Tennisfreunde!

Wir begrüßen euch echt herzlich auf der Homepage des Nidderauer Tennis Club.
 

Auf den folgenden Seiten möchten wir uns vorstellen und euch zeigen, was unseren Verein auszeichnet und was unsere Mannschaften im Laufe der Zeit bereits erreicht haben. Neben der sportlichen Herausforderung und gemeinsamer Freude an diesem Sport sind auch das soziale Engagement des Vereins für die Gemeinde ein  wichtiger Bestandteil.

 

Wir laden euch herzlich ein, uns nicht nur auf der Homepage zu besuchen.


Euer Nidderauer Tennis Club

Achtung: das Schnuppertraining startet erneut im Mai 2019.

Sollte darüber hinaus Interesse bestehen, den NTC kennen zu lernen: sprecht uns bitte an!

Aktuelles

Herren 60 besuchen die neue Frankfurter Altstadt

Die Herren 60 waren am 04. Oktober 2018 zur neuen Altstadt Besichtigung in Frankfurt am Main. Anschließend wurde dem bereits bekannten Sachsenhausen ein Besuch abgestattet und der Abend wurde mit ein paar Bembel Apfelwein beendet.

Geburtstag im NTC

Jeder, der schon einmal einen Kindergeburtstag in seinem Haus ausgerichtet hat weiß, wie viel Platz 6 Jungs so brauchen um ausgelastet zu sein. Filip Zeleny verbrachte bereits zum zweiten Mal seinen Geburtstag im NTC. Mit Darina Müller und einem besonderen Tennis-Kuchen von Filips Mutter war der Tag perfekt und alle Kinder glücklich.

Saisonabschluss beim NTC

Bei tollem Wetter hat der Nidderauer Tennisclub am Sonntag den 16.09.2018 mit einem gut besuchten "Schleifchenturnier" offiziell die Sommersaison beendet. Erfreulich war, dass auch einige - während der Saison in den Verein eingetretene - Neumitglieder am Turnier teilgenommen haben. Spannende Spiele, Würstchen, Kaffee und Kuchen haben für gute Laune bei allen Anwesenden gesorgt. Aufgrund der immer noch sehr guten Wetterlage und der immer noch gut bespielbaren Plätze hoffen wir noch einige Tage draußen spielen zu können, bevor es in die Halle geht.

Herren 30 - Aufstieg!

Die neuformierte Herren 30 Mannschaft gab sich auch am letzten Spieltag keine Blöße und gewann äußerst souverän mit 6:0 gegen den Tabellenzweiten BW Bierstein. Bereits nach den Einzeln knallten die Sektkorken und es konnte mit der Herrenmannschaft noch ordentlich gefeiert werden.

Herren 60 gewinnen letztes Spiel am 26.08.2018

Herren 60 gewinnen das letzte Medenspiel der Saison in Neu-Isenburg mit 8:1.Mit diesem Sieg wurde der Sprung auf den 3.Tabellenplatz geschafft und nach dem letztjährigen Aufstieg in die BOL die Klasse souverän gehalten.

Herren 50 verlieren ihr letztes Spiel der Saison gegen Mühlheim

0:9 ist wohl die Höchststrafe. Leider nicht unverdient bei absolut korrekten Gegnern in Mühlheim am 25.08.2018. Das Abschlussessen hat für alles entschädigt!

Junioren U10 lassen sich den Appetit nicht verderben

Trotz 2:4 Verlust gegen den TC Niederdorfelden am 10.08.2018 schmeckte die Pizza super. Filip Zeleny unterlag knapp der gegnerischen Nummer 1, lediglich Fabian Peschel konnte sein Einzel für den NTC entscheiden.
Beim Doppel konnten Philipp Nau und Yannick Arends die Punkte mit 6:3 und 6:2 dann für sich entscheiden.

Herren 40 

Am 17.06.2018 spielten unsere Herren 40 gegen den Karbener SV. Leider mussten sie sich mit 3:6 geschlagen geben - die Gegner reisten mit Topbesetzung an.
Bild:
 Copyright by Thomas Deckert

Herren 40 2 zeigen sich tapfer

Wie man dem Bild vom 12.08.2018 (das Ende des abschließenden Doppels) quasi entnehmen kann, trennte man sich am Ende auf heimischem Terrain schiedlich-friedlich unentschieden 3:3. Trotz einer 7:6, 4:0 Führung des im Bild zu sehenden Doppels Frank Blechschmidt/ Ralf Peschel ging dieses letzte Match zwar noch verloren, aber nach Sätzen und überhaupt moralisch war Nidderau zweifellos der Sieger. Alex Noellenburg holte seinen ersten Sieg (im Doppel mit Oliver Oschwald) und der Rookie Ralf Peschel hat auch im Einzel gut gespielt und nur knapp verloren. Frank Blechschmidt zwang seinen Gegner  durch Zerrungen verursachendes Spiel zur Aufgabe. Oliver Oschwald hat vielleicht weniger durch seinen Sieg gegen einen 14 Jahre Jüngeren auf sich aufmerksam gemacht als später vielmehr durch seinen deutlich fehlerfreieren Nudelsalat, der dann auf mehrfache Nachfrage sogar vom Gegner gelobt wurde.

Zahlreiche temporäre Zuschauer aus dem Tierreich (Storch, Amsel, Spatz, Wespe, Mücke etc.) plus die tapferen Clubwirtinnen wurden somit Zeuge einer hervorragenden Nichtniederlage der Herren 40 II, wenn nicht gar wie eingangs behauptet eines 3:3-Sieges der Nidderauer.

Herren 30 siegen 6:0 in Hammersbach und freuen sich auf Unterstützung am 26.08.

Die Herren 30 haben heute ihr vorletztes Saisonspiel souverän mit 6:0 beim TC Hammersbach gewonnen. Damit kommt es am letzten Spieltag zum Endspiel um dem Aufstieg gegen den Tabellenzweiten Birstein. Spielbeginn ist am Sonntag, den 26.8. um 9.00 Uhr. Die Herren 30 freuen sich über jede Unterstützung und zahlreiche Besucher ?

Herren 50 siegen 6:3 in Steinbach

Die Herren 50 haben den Sieg gegen Steinbach bei guter Stimmung und fairen Gegnern mit 6:3 nach Hause gebracht. Unbedingte Beachtung fand das Dreamdoppel MK Trautmann und und unser "Chef".

Herren 50 siegen 6:3 in Erlensee

Am 16.06. haben die Herren 50 mit 6:3 souverän in Erlensee die Plätze verlassen. Die gegnerische Mannschaft war sehr freundlich und sportlich - unsere Herren kommen gerne wieder nach Erlensee!

Einsatz unter Tage

Der zweite Sportwart Reinhard tut alles für den Verein: hier beim Arbeitseinsatz unter Tage. Danke Reinhard!

Damen spielen unentschieden gegen den TC Klein-Krotzenburg

Am vergangenen Sonntag, 08.07.2018, spielten die Damen des NTC in Klein-Krotzenburg. Nach den Einzeln stand es 2:2 und das Unentschieden konnte auch nach den Doppeln bestehen bleiben.

Herren-1 unterliegen dem TC Bruchköbel

Trotz einiger guter Spiele der Herren-1 am vergangenen Sonntag (17.06.2018) verloren sie 1:5 gegen den TC Bruchköbel. Das nächste Spiel findet erst am 12.08. gegen den Bischofsheimer TV statt.

Herren 60 "The Little One" is back!!

Herren 60 gewinnen nach großem Kampf ihr erstes Medenspiel in dieser Saison am 09.06.2018. Erstmals konnten sie in dieser Saison komplett antreten da alle Dauerurlauber zur Verfügung standen. Die Herren 60 konnten auf heimischem Gelände einen 6:3 Erfolg gegen Rot Weiß Neu Isenburg erkämpfen. Nach 4:2 nach den Einzeln würde es in den Doppeln nochmal richtig eng.Der Mann des Tages war „Schorsch“ der sein Einzel und sein Doppel an der Seite von Ferdi jeweils im Campions-Tiebrake gewann.

Schnuppertraining gut besucht

Unser Schnuppertraining findet auch in diesem Jahr viele begeisterte Teilnehmen. Interesse? Einfach montags um 19 Uhr vorbei schauen! (17 Uhr für Kinder und Jugendliche)

 

Damen 50 mit knapper Niederlage

Nach den Einzeln stand es leider bereits 2 zu 4 und alle Doppel mussten gewonnen werden. Wir haben 3 starke Doppel in die zweite Runde geschickt, aber es hat leider nur für zwei Siege gereicht,  ein Doppel wurde leider im entscheidenden 3. Satz im Tie-Break verloren. 

 

Damen 40 ziehen die Sonne an

Die Damen 40 haben ein gutes (oder nicht so gutes, wie man es nimmt) Verhältnis zum Wettergott: erneut waren sie bei subtropischen Temperaturen nicht am See, sondern auf der Tennisanlage anzutreffen. Dieses Mal bei Rückhand Rossdorf im Kreis Darmstadt. Nach den vier Einzeln stand es 2:2 doch leider konnten sie das angestrebte unentschieden nicht erreichen. Dennoch eine großartige Leistung in dieser Liga! 

 

Herren 40-2 

Die Herren 40-2 taten sich bei ihrem Spiel in Wächtersbach am 27.05. schwer.

Sie konnten zwar keinen Blumentopf gewinnen (gegen etwa 200 Jahre Tenniserfahrung), aber wenigstens konnten sie das Clubhaus nach ihrem Spiel erobern.

 

NTC erfolgreich beim Nidder-Pokal

Die Sieger des NTC beim diesjährigen Nidder-Pokal:
Steffen Nieländer HE; Jan Zeleny HE40; Hendrik Freywald HE50 und Irmgard Kessler DA60
 
Am Start für den NTC waren noch Filip Zeleny U10; Johannes Ochs und Börn van-Roye HE;
Andrea Müller DA40; Frank Blechschmidt, Detlef Henkel und Jens Müller HE40 sowie
Reinhard Brabetz HE60.

 

Herren 40-1 siegen bei Heimspiel

Herren 40-1 spielten am 26.5. in Topbesetzung 7:2 Sieg bereits mit der Entscheidung nach den Einzeln im letzten Spiel durch Debütant Daniel Alstadt.

Damen40 unterliegen bei tropischen Temperaturen

Wem es am Samstag im Schatten schon zu warm war, der konnte ruhig mal einen Moment an unsere Damen40 denken: bei ihrem Spiel am 26.05. im NTC gegen den TEC Darmstadt war wenig Zeit für Schattenpausen. Leider unterlagen sie mit 2:4.

U10 Junioren können in Liga mithalten

Im entscheidenden Doppel haben unsere Junioren U10 am 25.05. mit knappen 8:10 im Matchtiebreak verlore, wir sind dennoch sehr stolz auf diese großartige Leistung.

Damen auf Erfolgskurs

Fast so spannend wie das Pokalspiel: die Damen gewinnen erstmals seit Menschengedenken ein Medenspiel (5:1) und stehen somit auf Tabellenplatz eins!

Herren60 trainieren
Da wird man wirklich neidisch: unsere Herren 60 haben sich eine schöne Zeit bei der Saisonvorbereitung auf Mallorca gehabt.

Herren30 siegen bei erstem Heimspiel
Strahlender Sonnenschein und strahlende Herren30 - bei einem Sieg von 6:0 in ihrem ersten Heimspiel gegen den TSG Rodgau kein Wunder. Herzlichen Glückwunsch!

Erfolgreicher Saisonstart für die Herren 50
Auch die Herren 50 hatten am vergangenen Samstag ihr erstes Medenspiel. Mit einem Gewinn von 9:0 starten sie verdient in die Saison.

Damen 40 meistern erstes Spiel in der Gruppenliga
Unsere Damen 40 haben ihr erstes Spiel in der Gruppenliga zwar mit 2:4 in Bruchköbel verloren, dass diese Herausforderung kein Spaziergang wird, war den Damen aber von Anfang an klar. Das nächste Spiel findet am 26.05 um 14 Uhr im Nidderauer Tennisclub gegen Darmstadt statt. Die Damen freuen sich auf zahlreiche Unterstützung vor Ort!

Freundschaftsspiel der Damen 40 und 50
Nach einem Glas Sekt zum Auftakt entschied man sich dazu in zufälligen Paarungen Doppel zu spielen. Nach drei Stunden mit ständig wechselnden Spielpartnern und Gegnern endete das Treffen in geselliger Runde.

Wir sind bereit!
Die Plätze strahlen in neuem Glanz: der NTC ist bereit für die am Wochenende startende Saison. Am Samstag geht es los mit dem Arbeitseinsatz und den letzten Feinheiten. Am Sonntag folgt dann die Saisoneröffnung und der Tag der offenen Tür. Wir freuen uns sehr!

Die neuen Clubnachrichten sind da!
Die ersten Clubnachrichten für das Jahr 2018 sind frisch aus dem Druck auf dem Weg zu unseren Mitgliedern. Natürlich möchten wir in erster Linie unseren neuen Werbetreibenden danken, die in dieser Ausgabe einen besonderen Platz auf der ersten Seite bekommen haben.
In dem Heft sind Informationen zu den Mannschaftsspielen, aus der Vorstandsarbeit, eine Mitgliederliste sowie der Clubhausdienstplan zu finden.

Jugendwart Jan Zeleny auf der Suche nach neuen Mitgliedern.
Jan Zeleny kümmert sich nicht "nur" um unsere Jugend, sondern auch intensiv um Neugewinnung von Mitgliedern. Zu diesem Zweck war er am 31.03. beim Nidder Forum und hat gemeinsam mit unseren Trainern Freddy und Claudius Interessenten über den NTC informiert - und natürlich herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am 22. April ab 12 Uhr eingeladen.

Der NTC wünscht allen frohe Ostern!
Die ersten Sonnenstrahlen sind da und die Vorfreude auf die Sommersaison steigt. Der NTC wünscht seinen Freunden und Mitgliedern schöne Osterfeiertage!
 

Darina Müller & Charlene Müller sind neue HTV-B Trainer Leistungssport.
Wir gratulieren unseren neuen HTV-B Trainern Darina und Charlene Müller herzlich!
 

Neuer kommissarischer Jugendwart und neuer kommissarischer Schriftführer.
Die Jahreshauptversammlung 2018 am 16.03. brachte einige Neuerungen: Sarah Wrensch übergibt das Amt des Jugendwarts kommissarisch an Jan Zeleny und Victoria Waas übergibt ihr Amt als Schriftführerin kommissarisch an Alexander Ochs. Sarah wird weiterhin die Clubnachrichten erstellen, in vielen anderen Themen der Außendarstellung aktiv sein sowie die Rolle der Mitgliederbeauftragten ausführen. Victoria Waas kann das Amt aus persönlichen Gründen nicht mehr übernehmen.
 

Ehrung langjähriger Mitglieder.
Bei der Jahreshauptversammlung wurden unsere langjährigen Mitglieder geehrt. Anwesend waren (v. links): Gisela Bornemann, Erich Wörner, Helmut Amthor, Helmi Amthor. Außerdem auf dem Foto: 1. Vorsitzende Bert Beyer.
 

Letzte Vorstandssitzung vor der JHV.
Am 12.03.2018 traf sich der Vorstand zum letzten Mal vor der diesjährigen Jahreshauptversammlung. Größte Herausforderung: den Vorhang um Heizkosten zu sparen wieder aufhängen. Personalaufwand: 3 Männer. ;-)

Saisonvorbereitung bei unseren U10 Junioren.
Auf Medenspiele sollte man gut vorbereitet sein: aus diesem Grund trainierten unsere U10 Junioren fleißig gemeinsam für die kommende Sommersaison.

Und weiter gehts...
Der Vorstand des NTC ist natürlich nicht im Winterschlaf und bereitet schon jetzt alles für die kommende Saison vor. Ob Vorbereitung der namentlichen Meldungen, Besprechung welchen Umfang der Frühlingsputz haben wird oder auch wie die Getränkepreise in der kommenden Saison gestaltet werden: es gibt viel zu tun!

 

Wir suchen übrigens stets Unterstützung, insbesondere für die Pressearbeit.

Der NTC wünscht seinen Freunden und Mitgliedern ein frohes neues Jahr!
Wir sind schon gespannt, was uns in der kommenden Saison erwarten wird. Begleitet unsere Mannschaften auf ihren Wegen!

Der NTC freut sich auf eine gute Zusammenarbeit 2018.
Der NTC hat neue Werbepartner!
Wir danken den Werbetreibenden und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.
Mehr Informationen gibt es hier.

Weihnachtsessen beim Vorsitzenden.
Bert Beyer lud den Vorstand am 11.12. zu sich nach Hause ein, um das vergangene Jahr gebührend zu verabschieden. Mit Mettbrot, Handkäs mit Musik sowie etwas flüssiger Nahrung wurden einige Themen besprochen. Die übrigen Vorstandsmitglieder bedanken sich noch mal herzlich bei Bert für dieses schöne Abendessen! Mehr Bilder dazu gibt es hier!

Ein Treffen auf dem Weihnachtsmarkt.
Die Herren 50/60 nutzen den Hanauer Weihnachtsmarkt in diesem Jahr für ein Treffen mit der befreundeten Mannschaft aus Steinheim. Mehr Bilder dazu gibt es hier!

Neu: der NTC in Bilder!
Wir starten eine neue Serie "Der NTC in Bildern". Ziel ist es, eine Bildersammlung zu kreieren, die eine Zusammenfassung von Mannschaftsspielen, Arbeitseinsätzen, Feiern und vielem mehr abbilden soll. Wir freuen uns über jeden, der uns Bilder sendet! Kontakt

Der Nikolaus war da!
Auch wenn viele Kinder noch ein paar Nächte schlafen müssen, bis der Nikolaus kommt: beim Nikolausturnier der NTC-Kids war er bereits heute am 3. Dezember 2017 zu Gast! Mehr Bilder gibt es hier!

Weihnachtsmarkt im NTC.
Der gemeinnützige Weihnachtsmarkt fand am 2. Dezember 2017 zum ersten Mal im NTC statt. 

Der Erlös ging an:

- das gemeinnützige ambulante Kinderhospiz Lalelu e. V. in Bruchköbel und

- an ein Projekt vom gemeinnützigen Social-bag e.V.

Dieses Projekt ist ein Frauengesundheitszentrum in Nairobi, welches im Frühjahr 2017 von der Nidderauer Gynäkologin Anke Gaussmann gegründet wurde. (weitere Infos unter www.social-bag.com). Mehr Bilder gibt es hier. Wir danken den vielen Besuchern des Weihnachtsmarktes und natürlich den Helfern.

Terminübersicht 2018: Der NTC veröffentlicht die bevorstehenden Termine!

Auch im Jahr 2018 freuen wir uns über viel Beteiligung bei unseren geplanten Aktionen.

 

Mannschaftsspiele: Rahmenterminplan für das Jahr 2018 wurde vom HTV veröffentlicht:
Webseite des HTV

Druckversion Druckversion | Sitemap
© NTC - Nidderauer Tennis Club e. V.