Neuer Vorstand im Nidderauer Tennisclub

Jahreshauptversammlung im NTC

Am vergangenen Freitag war es so weit: die jährliche Jahreshauptversammlung des Nidderauer Tennisclubs stand bevor.

Pünktlich um 20 Uhr trafen sage und schreibe 45 Mitglieder im Clubhaus zusammen um über die Zukunft des NTC abzustimmen. nach der offiziellen Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Bert Beyer wurden die langjährigen Clubmitglieder des Vereins geehrt. Vor Ort waren Hand Atamaniuk (10 Jahre Mitgliedschaft) und Gloria Kunisch (25 Jahre Mitgliedschaft). Der NTC freut sich auf viele weitere Sportjahre mit Euch!

v. l.: Bert Beyer, Gloria Kunisch, Hans Atamaniuk und Doris Haldan

v. l.: Bert Beyer, Gloria Kunisch, Hans Atamaniuk und Doris Haldan

Zudem bedankte sich Bert Beyer bei den Austrägern der Clubnachrichten: Familie Müller, Torka, Lenz, Müller und Zeleny erhielten eine Dose Bälle als Dankeschön.

Langjährige Mitglieder wurden geehrt

Auf die Ehrung folgte die Genehmigung der Tagesordnung, die Feststellung der Beschlussfähigkeit sowie der Jahresbericht des Vorstandes. Im Jahresbericht wurden über die zahlreichen Aktionen und Erfolge der letzten Saison von den Sport- und Jugendwarten berichtet.

Auch die finanziellen Themen bleiben bei einer Jahreshauptversammlung nicht ungeklärt: die Mitglieder wurden über die Ausgaben und Einnahmen 2018 aufgeklärt. Ebenfalls wurde der Etat für 2019 besprochen und einstimmig von den Mitglieder genehmigt.

Neuwahl des Vorstandes

Schließlich wurde es Ernst: die Neuwahlen des Vorstandes standen bevor.

Der neue Vorstand des NTC besteht aus:

1. Vorsitzender Bert Beyer
2. Vorsitzender Helmut Amthor
1. Kassenwart Doris Haldan
1. Sportwart Peter Reder
1. Jugendwart Jan Zeleny
1. Schriftführer Alexander Ochs

Für den Posten den 2. Sportwartes wird Reinhard Brabetz, für den Posten des 2. Jugendwartes Andrea Müller und für den Posten des 2. Schriftwarts Sarah Wrensch vom Vorstand benannt.

v. l.: Jan Zeleny, Alex Ochs, Andrea Müller, Reinhard Brabetz, Peter Reder, Doris Haldan, Helmut Amthor, Sarah Wrensch, Bert Beyer

v. l.: Jan Zeleny, Alex Ochs, Andrea Müller, Reinhard Brabetz, Peter Reder, Doris Haldan, Helmut Amthor, Sarah Wrensch, Bert Beyer

Als neue Kassenprüfer wurden Gisela Bornemann und Max Menzenbach gewählt.

Der 1. Vorsitzende Bert Beyer bedankte sich noch einmal bei den vielen Helfern, ohne die der NTC die zahlreichen Baumaßnahmen nicht hätte bewerkstelligen können.

Die Organisatorinnen des Social Runs v. l.: Kirsten Lüttich, Dr. med. Susanne Beyer, Heide Franke, Christel Beck, Anke Gaußmann

Die Organisatorinnen des Social Runs
v. l.: Kirsten Lüttich, Dr. med. Susanne Beyer, Heide Franke, Christel Beck, Anke Gaußmann

Projekt Social Bag

Anke Gaußmann stellte zudem das Projekt Social Bag vor und freut sich über Teilnahmen am Social Run. Die Einladung für den Social Run befinden sich in den Clubnachrichten.

Nidder Pokal in Niederdorfelden

Eine Erinnerung an den Nidder Pokal 2019 in Niederdorfelden wurde den anwesenden Mitgliedern auch mit auf den Weg gegeben: im letzten Jahr waren nahmen nur 11 Nidderauer/innen teil, dennoch gewannen Mitglieder des NTC in 4 Kategorien - ein großer Erfolg, an den es anzuknüpfen gilt.

Der NTC freut sich auf eine tolle Saison 2019!

Sarah Wrensch